Prüfungs- Angst / Lern - Blockaden 

Kennst Du das: Du hast viel gelernt, hast alles gut verstanden?  Du hast vielleicht sogar Deiner Kollegin geholfen und ihr alles ganz genau erklärt?
Aber am Tag der Prüfung, wenn Du alles wiedergeben solltest, ist es wie weg. Du kannst Dich an nichts mehr erinnern. Alles ist wie gelöscht oder nicht mehr abrufbar.
Das ist sehr, sehr frustrierend, weil so kannst Du eigentlich nie zeigen was wirklich in Dir steckt, wenn es darauf ankommt.

Prüfungsangst kenne viele Lernende und Studenten in unterschiedlichen Ausprägungen. Bei manchen ist es eine kleine Nervosität und bei anderen ist der Stress so gross, dass die Prüfung total misslingt.

Die gute Nachricht ist: Hypnose kann sehr gut gegen Prüfungsangst helfen. 

Das Bedürfnis nach Hilfe ist oft groß, doch häufig werden diese Menschen von dem Gedanken gequält, dass es keinen Ausweg gibt. Hier kann Hypnosetherapie helfen: Denn mit Hypnose geht's.


Hypnosetherapie ist eine wissenschaftlich anerkannte und effektive Behandlungsmethode, die hilft, ein Leben in Ruhe und Frieden zu leben . Die Hypnosesitzungen erfolgen in einer ruhigen und angenehmen Umgebung, wo sich die KlientInnen entspannen und sich zurücklehnen können. 


Hypnosebehandlungen helfen Leben zu verändern. Du findest Ruhe, entspannst Dich gewinnst Vertrauen und entdeckest Deine eigenen Stärken was wiederum den Selbstwert hebt. Die meisten Menschen, die eine Hypnosebehandlung hatten, berichten, dass sie seither ein besseres Leben führen.